WIE ENTSTEHEN PICKEL ???

Drüsen produzieren in der Haut eine fettige Substanz, Talg. Der Talg hat die Aufgabe, die Haut feucht und geschmeidig zu halten, damit sie nicht austrocknet. Produzieren die Drüsen nun aber zu viel Talg, verstopfen die Poren und es bilden sich Pickel. Entzündete Pickel entstehen wiederum durch Bakterien, die sich von Hautfett ernähren. Medizinisch gesehen, sind Pickel verschiedene Formen der Hauterkrankung Akne. Diese entsteht durch die Entzündung der kleinen Talgdrüsen, welche die feinen Haare im Gesicht und am Oberkörper umgeben.Hände weg! Je mehr gequetscht und gedrückt wird, desto schlimmer werden Pickel und Mitesser normalerweise. Das liegt daran, dass der Talg durch das "Herumfingern" noch weiter in tiefere Hautschichten gedürckt wird. Falls jemand aber trotzdem glaubt, er müsse einen Pickel ausdrücken: Auf jeden Fall warten, bis sich eine Eiterkuppe gebildet hat. Erst dann sollte man dem Pickel zu Leibe rücken und zwar nicht mit den Fingern, sondern mit einem desinfizierenden Mittel und einer desinfizierten Nadel. Den Eiterkopf dann ganz vorsichtig aufstechen.

                         WAS TUN GEGEN PICKEL????

Die Suche nach dem richtigen Mittel gegen Pickel ist nicht immer einfach, denn es gibt unzählige Behandlungen sowie unzählige verschiedene Arten von Pickeln. Sucht man im Internet findet man hunderte verschiedene Mittel gegen Pickel, die zum Teil sehr abstrus wirken und ganz und gar nicht den konventionellen Mittel, wie bspw. Cremes , Masken und Reinigungsmittel entsprechen. 

Generell kann man sagen, dass eine ausgiebige Gesichtswäsche natürlich für jeden zu empfehlen ist, der Probleme mit Haut / Gesichtshaut hat. Morgens und Abends das Gesicht waschen sollte für nahezu jeden zu bewerkstelligen sein und irgendwann so normal wie das tägliche Zähneputzen werden. Dabei sollte man nur darauf achten, dass man bei häufiger Anwendung eine Seife oder ein Reinigungsprodukt wählt, welches nicht zu aggressiv ist und die Haut nicht austrocknet. Zu häufiges waschen mit dem falschen Produkt kann dazu führen, dass die Haut keine Schutzschicht aufbauen kann und sich daher langfristig sogar noch mehr Pickel und Mitesser im Gesicht bilden:ICH WUENSCHE EUCH VIEL ERFOLG MIT DIE PICKELERLOESUNG!!!!!!!!!!!!!!

Nachricht versenden
Was tun gegen Pickel?? *
Sicherheitscode:
 (bitte übertragen Sie in das Feld)
Nachricht wurde erfolgreich gesendet!


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!